Rainer Hamann

Einladung zur Pressekonferenz

Konferenz der SPD-Sprecherinnen und Sprecher für Kultur-, Medien- und Netzpolitik

Einladung zur Pressekonferenz am Freitag, 7. März 2014

Heute und am morgigen Freitag tagen in Bremen die Sprecherinnen und Sprecher für Kultur-, Medien- und Netzpolitik der SPD-Fraktionen des Bundestages, des Abgeordnetenhauses, der Bürgerschaften und Landtage sowie der SPD-Abgeordneten im Europäischen Parlament.

Hiermit laden wir die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich zur Pressekonferenz am

Freitag, 7. März 2014 in die SPD-Bürgerschaftsfraktion, Wachtstraße 27/29, 28195 Bremen ein. Beginn der Pressekonferenz ist 13:00 Uhr.

An der Pressekonferenz werden teilnehmen:
… aus der Bundestagsfraktion

  • Sören Bartol (MdB), Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion
  • Martin Dörmann (MdB), Medienpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
  • Lars Klingbeil (MdB), Netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

…und von Bremer Seite

  • Karin Garling (MdBB), Kulturpolitische Sprecherin der SPD-Bürgerschaftsfraktion
  • Antje Grotheer, (MdBB), Medienpolitischer Sprecherin der SPD-Bürgerschaftsfraktion
  • Rainer Hamann, (MdBB), Sprecher für Datenschutz und Informationsfreiheit der SPD-Bürgerschaftsfraktion

Die jeweiligen Sprecher der Bundestagsfraktion werden im Rahmen der Pressekonferenz u.a. über die Vorhaben der neuen Bundesregierung sowie deren Auswirkungen auf die Länder berichten.

Zudem werden die Ergebnisse der Sprecherinnen- und Sprecherkonferenz vorgestellt, bei der unter anderem folgende Fragen im Mittelpunkt stehen:

  • Wie steht es um die Kulturförderung angesichts von Sparzwängen in den Bundesländern?
  • Welche Konsequenzen werden aus der NSA-Abhöraffäre gezogen?
  • Wie soll zukünftig mit den bisherigen „Online-Löschfristen“ für die öffentlich rechtlichen Sender umgegangen werden?